Michael Gemperle

Michael Gemperle

Michael Gemperle

Dr.
Habilitand
SfS-HSG
Müller-Friedberg-Strasse 8
9000 St. Gallen
Schwerpunkte
  • Arbeitssoziologie
  • Bildungssoziologie
  • Wirtschaftssoziologie
  • Soziologie der Intellektuellen und intellektueller Praktiken
Forschungsgebiete
  • Arbeitsorientierung, Berufsethos und berufliche Wertvorstellungen
  • Politische Ökonomie der Gesundheitsversorgung; arbeits- und interprofessionelle Beziehungen
  • Arbeitssozialisation und Qualifikation und ihr Wandel
Weitere Forschungsgebiete
  • Bildung und Arbeit in der "Wissensgesellschaft", mit Fokus auf den tertiären Bildungssektor
  • Soziologie der Intellektuellen und intellektueller Praktiken
Berufserfahrung

Studium der Soziologie, Ethnologie und Geographie an den Universitäten Basel, Freiburg i.Br. und Montpellier 
Assistenz an der Universität Basel
Chercheur invité an der École des Hautes Études en Sciences Sociales (EHESS), Paris
Promotion und Assistenz an der Universität St. Gallen
Lehrbeauftragter an den Universitäten Basel und St. Gallen

Projekte Das pflegerische Berufsethos im Wandel (Dauer: 2013-2016)
Auszeichnungen

Forschungsstipendium für fortgeschrittene Forschende des Schweizerischen Nationalfonds (2013, 36 Monate)
Forschungsstipendium für angehende Forschende des Schweizerischen Nationalfonds, der Freiwilligen Akademischen Gesellschaft und der Max Geldner-Stiftung (2005)

Weitere Informationen http://p3.snf.ch/Project-147801
Alexandria Weitere Angaben zu Michael Gemperle